Verkehrsminister Andreas Scheuer am 17. Juli zu Gast in Ludwigsburg



Steffen Bilger MdB lädt interessierte Bürger zur öffentlichen Veranstaltung mit dem Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur Andres Scheuer MdB am 17. Juli im urbanharbor ein.

Um die “Zukunft der Mobilität“ soll es am Mittwoch, 17. Juli 2019 gehen, wenn der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Andreas Scheuer MdB, auf Einladung des Wahlkreisabgeordneten Steffen Bilger MdB zu Gast in Ludwigsburg ist.

„Seit über einem Jahr arbeite ich tagtäglich und gemeinsam mit Andreas Scheuer an der künftigen Ausrichtung der Verkehrspolitik in unserem Land. Ich lade alle interessierten Bürger ein, die öffentliche Veranstaltung mit Bundesminister Andreas Scheuer MdB zu besuchen, um gemeinsam mit uns über die Themen der Mobilität und Zukunft zu sprechen und zu diskutieren“, so der Bundestagsabgeordnete Steffen Bilger, welcher seit März 2018 auch Parlamentarischer Staatssekretär in Scheuers Ministerium ist.

Die Veranstaltung findet in der Eventlocation urbanharbor (Schwieberdinger Straße 74, 71636 Ludwigsburg) am Mittwoch, 17. Juli um 20 Uhr statt, Einlass ist ab 19.30 Uhr.

Steffen Bilger weiter: “An diesem Abend sollen die Bürger in Ludwigsburg die Möglichkeit haben, nicht nur die Rede des Ministers zu hören, sondern auch ihre Fragen an den Minister zu stellen. Deshalb können auch schon im Vorfeld der Veranstaltung Fragen per Mail an scheuer@steffen-bilger.de oder interaktiv auf Twitter unter dem Hashtag #ScheuerinLB eingereicht werden.

» Pressemeldung (Download als PDF)

X
X