Bundestagsabgeordnete Steffen Bilger informiert sich bei mittelständischem Unternehmen über CO2 freies Heizen



v.l.n.r. – Jens Steinbrink, Corinna Zaiser, Dr. Gunther Krichbaum MdB, Bürgermeister Jürgen Troll, Steffen Bilger MdB, Jürgen Okas, Rudolf Zeger.

Pressemitteilung des CDU GEMEINDEVERBAND WEISSACH UND FLACHT

In Begleitung seines Bundestagskollegen Dr. Gunther Krichbaum und Bürgermeister Troll besuchte Steffen Bilger MdB Mitte Juli die Firma Jürgen Okas Tankservice GmbH in Heimsheim. Bei dem 1999 gegründeten Unternehmen sorgen 14 Mitarbeiter für ein abgerundetes Leistungs- und Serviceangebot rund um Tankanlagen aller Art und um Energietechnik.

So werden Wärmespeicher, Erd-, Pellets und Kellertanks geliefert, installiert, gewartet und gereinigt. Neu im Portfolio sind wärmepumpenbasierende Energiesysteme. Dazu gehören Eisspeicher und Erdkollektorplatten, die im Industrie- und Wohnungsbau aber auch im öffentlichen Bau eine kostengünstige und gleichzeitig CO2 neutrale Alternative zu den herkömmlichen Heizsystemen bieten. Öffentlich gefördert mit bis zu 700,- € pro eingesparter Tonne CO2.

Reinhardt Kern

X
X